Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Mittwoch, 5. April 2017

Glühwürmchen's Soloflug ....

..... so heißt mein neuer (kleiner) Wandquilt.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Patchwork-Gilde
und ihr Wochenthema in der Kalenderwoche 10
"Schmetterlinge", mit dem sie mich quasi angestupst haben.

"Hm, da hab' ich doch was!"

Bereits im letzten Jahr (*schäm*) habe ich nach der Anleitung von 
Elisabeth Hartmann einen Schmetterling
- naja, ein "Firefly" = Glühwürmchen -
als Probeblock genäht.
Einfach um zu sehen, wie groß das wird.

Schon eine ungewöhnliche Größe: 30" x 12" inch (ca. 75 x 30 cm)
Genäht, schön zusammengefaltet und erstmal auf die Seite gelegt 😉.

Und dann am 10. März wieder ausgegraben.
"Sieht ja eigentlich ganz frühlingshaft aus und im Esszimmer ist eh eine Wand frei..."
Also, ran das Teil und eingepasst in eine grüne Wiese.


Nun ist es ein Stückchen gewachsen auf 39"x23" inch (100 x 59 cm);
ziemlich perfekt für die Wand.

Nächste Frage: "Wie quilten?"
Nachdem ich die ersten geraden Linien gezogen hatte,
habe ich sie auch direkt wieder aufgetrennt.
"Nee, gefällt mir nicht!"
Im Endeffekt habe ich dann mehr gemalt als ein "normales" Quiltmuster benutzt:
Jede Linie ist zweimal übernäht und kommt so ziemlich plastisch daher.


Damit beide Flügel gleich werden, habe ich über Butterbrotpapier genäht.
Anschließend noch ein paar FMQ-Mini-Schmetterlinge an die Seiten
und 
feddisch!

Jetzt bin ich stolz und froh über unseren neuen Blickfang an der gelben Wand!

Ich danke euch für's Durchhalten bis hierher,
und wünsche euch schöne sonnige Tage
bis zu meinem nächsten "Roman"
😊

Kommentare:

  1. Wunderschön geworden! Manche Sachen brauchen ein bisschen Zeit bis zu ihrer eigentlichen Bestimmung!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Da können noch weitere Exemplare nachschlüpfen! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, perfekt für die gelbe Wand, und mir gefällt sehr gut wie Du gequiltet hast, so sehen die Flügel sehr filigran aus.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde, Du hast die Flügel ganz wunderbar gequiltet, liebe Rosi.So wird das Zarte der Flügel sehr schön betont. Dein Glühwürmchen/Schmetterling macht sich sehr schön an der gelben Wand. Richtig frühlingshaft. Schönen Sonntag wünsche ich Dir Marle

    AntwortenLöschen
  5. Super schön liebe Rosi,
    toll dass du den Schmetterling fertig gemacht hast, und das Quilting ist wirklich perfekt!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und gebe mein Bestes, jeden einzeln zu beantworten. Wenn ich es mal nicht schaffe, weil das reale Leben was dagegen hat, bitte nicht böse sein.
Vielen Dank!